Jubel-Konfirmationen nach 50, 60 und 70 Jahren in der Christuskirche

Eine bunte Schar von Frauen und Männern feierte in der Christuskirche die Goldene, Diamantene und sogar Gnadene Konfirmation. Die einstigen "Konfis" wurden erneut gesegnet. Der Posaunenchor gab dem Gottesdienst einen festlichen Rahmen.

Mit Mittagessen und Kuchenbuffet im Gemeindehaus klang die Feier gemütlich nach, und die "Konfis" genossen es, in alt vertrauter Runde zusammen zu sein.


2. Advent

 

4. Dezember

10.30 Uhr - Gottesdienst für Groß und Klein 

gemeinsam mit dem Evangelischen Kindergarten.

mit Taufe

 

 

16.30 Uhr - Adventliches Konzert

auch zum Mitsingen

in der Christuskirche unter Mitwirkung des Kirchen- und Posaunenchores. Leitung: Sebastian Steppeler

 

Die Termine zum "Lebendigen Advent" entnehmen Sie dem Gemeindebrief. Am 13.12. muss der "Lebendige Advent" leider entfallen. 

 


Spenden und Hilfspakete für Agape

Die Agape- und Rumänienhilfe bittet auch in diesem Jahr um Hilfspakete für Mitarbeitende und bedürftige Menschen in Rumänien. Für die Pakete empfehlen wir: Kakao, Vanillezucker, Kekse, Kaffee, Backpulver, Schokolade, Puddingpulver, Öl, Süßigkeiten, Mandeln, Rosinen, Zucker, Margarine, Reis oder Nudeln. Die Pakete können im Gemeindebüro abgegeben werden. Auch Geldspenden sind willkommen.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst am 15. Januar 2023 wird Agape die diakonische Arbeit in Rumänien  vorstellen! 


Rumänienreise mit Agape - Mai 2023

 

In den letzten beiden Mai-Wochen 2023 plant Agape eine Reise über Südpolen nach Rumänien.... 

 

Mehr Infos: Hier klicken!



Andacht

Beten für Frieden

18.00 Uhr an jedem 1. Dienstag abwechselnd in der Erlöserkirche, Martin-Luther-Straße und in der katholischen Liebfrauenkirche.

 

Die evang-luth. Kirchen in Polen, Ungarn, Rumänien und der Slowakei bitten zur Zeit um Spenden. Sie empfangen ukrainische Flüchtlinge mit Lebensmitteln, stehen auch seelsorglich und mit Beratung zur Seite.